Schießstand

 

 

Auf unserer computergesteuerten olympischen Anlage mit 15 Wurfmaschinen können Sie jagdlich und sportlich Trap schießen.

 

Eine jagdliche Serie mit 15 Wurfscheiben pro Serie wird in einem Abstand von 11m zum Bunker mit einer mittig installierten Wurfmaschine geschossen. Zu diesem Zweck wird eine rotierende Maschine verwendet.

Bei der sportlichen Serie mit 25 Wurfscheiben stehen die Schützen in einem Abstand von 15m zum Bunker. Die sportlichen Serien werden ausschließlich über die akustische vollautomatische Computeranlage geschossen.

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Der Stand hat jeden ersten und dritten Sonntag (außer an kirchlichen Feiertagen) im Monat ab 9.00 Uhr geöffnet.

Zugelassen sind Flinten bis Kaliber 12 und höchstens 2,5mm Bleischrot mit 24Gr Vorladung.

 

 

 

Schießplan 2019

 

 

Datum

Aufsicht

06. Januar

Gruppe 1

20. Januar

Gruppe 2

03. Februar

Gruppe 3

17. Februar

Gruppe 4

03. März

Gruppe 5

17. März

Gruppe 6

07. April

Gruppe 1

28. April

Gruppe 2

05. Mai

Gruppe 3

19. Mai

Gruppe 4

02. Juni

Gruppe 5

16. Juni

Gruppe 6

07. Juli

Gruppe 1

21. Juli

Gruppe 2

04. August

Gruppe 3

18. August

Gruppe 4

01. September

Gruppe 5

15. September

Gruppe 6

06. Oktober

Gruppe 1

20. Oktober

Gruppe 2

03. November

Gruppe 3

17. November

Gruppe 4

01. Dezember

Gruppe 5

15. Dezember

Gruppe 6

 

 

 

 

 

 

 

Dienstgruppe 1:

Pacher Sven, Heidebrecht Leonid, Reimche Wladimir

 

 

 

 

 

Dienstgruppe 2:

Mayer Siegfried, Welzenbach Kay, Häfner Guido, Meyer Stefan

 

 

 

 

 

Dienstgruppe 3:

Baumann Dieter, Baumann Felix, Betzel Peter, Bolch Klaus

 

 

 

 

 

Dienstgruppe 4:

Mayer Rudolf, Schmitt Daniel, Kohne Daniel, Stephan Georg

 

 

 

 

 

Dienstgruppe 5:

Falk Hans Joachim, Pleinert Jürgen, Köhler Alexander, Baumann Sebastian

 

 

 

 

 

Dienstgruppe 6:

Weidner Arnulf, Müller Thomas, Endress Müller Bernhard, Hogen Werner

 

 

 

  

 

 Sondertermine sind derzeit leider nicht möglich.